Akupunktur, Ohrakupunktur, Körperakupunktur und Augenakupunktur

Akupunktur

Ohrakupunktur und Körperakupunktur

Ohrakupunktur:

Der Körper projiziert sich auf Zonen und Punkte am Ohr.

Körperakupunktur:

Die Akupunkturpunkte befinden sich auf den Hauptmeridianen die über den ganzen Körper verlaufen.

Akupunktur hilft

Die Akupunktur hilft bei:

  • Schmerzen, akute oder chronische
  • Migräne, Kopfschmerzen, Gesichtslähmung
  • Wirbelsäulenbeschwerden, Hexenschuss, LWS-Synd.
  • Arthrose
  • Asthma, Bronchitis
  • Allergien: Heuschnupfen, Neurodermitis
  • klimakterischen Beschwerden
  • funktionelle Magen-Darm-Beschwerden
  • Schwindel
  • Tinnitus
  • Adipositas
  • Raucherentwöhnung
  • Schlafstörungen
  • depressiven Verstimmung
  • Prüfungsangst und anderen Ängsten
Augenakupunktur

Augenakupunktur:

Die Akupunkturpunkte befinden sich um die Augen, auf den Händen und Füßen.

Die Augenakupunktur hilft bei Augenerkrankungen wie:

  • Sehschwäche
  • Glaukom
  • Grauer Star
  • Makula- Degeneration
  • Trockene Augen
  • Liderkrankungen
  • Erkrankungen des Tränenapparates
  • Hornhauttrübung
  • diabetische Retinopathie