Injektions-Lipolyse oder Fett-Weg-Spritze

Injektions-Lipolyse oder Fett-Weg-Spritze

Injektions-Lipolyse oder Fett-Weg-Spritze

Die Injektions-Lipolyse, auch Fett-Weg-Spritze genannt, ist eine effektive Methode, um störende Fettpolster loszuwerden.
Mit feinen Nadeln wird der Naturwirkstoff Phosphatidylcholin direkt in das Fettgewebe injiziert.

Auf biochemischem Wege wird das Fett aufgelöst, durch das Lymphsystem abtransportiert und über die Leber abgebaut.

Die Behandlung dauert ca. 20 - 30 Minuten und wird, je nach Fettmenge und Körperstelle, 2 bis 3 Mal im Abstand von 6 - 8 Wochen wiederholt.

Injektions-Lipolyse oder Fett-Weg-Spritze

Die Fett-Weg-Spritze ist angesagt bei hartnäckigen Fettpolstern:

  • am Bauch
  • an der Hüfte
  • an den Oberschenkeln (Reiterhosen)
  • am Kinn (Doppelkinn)