Psychosomatische Energetik, frei fließende Lebensenergie Rund um Gesund und Harmonie

Psychosomatische Energetik

Psychosomatische Energetik

Unser Organismus braucht eine frei fließende Lebensenergie um gesund und in Harmonie mit seiner Umwelt zu „funktionieren“.

Das Prinzip der Psychosomatischen Energetik ist das „Ans- Licht- Bringen“ von unbewussten Konflikten, die als Ursache von Energiemangel angesehen werden und verantwortlich für viele Krankheiten sind.
Die meisten Menschen spüren nichts von ihren psychischen Konflikten, obwohl sie ständig von ihnen geschwächt und auf Dauer krank gemacht werden.

Ziel der Therapie ist es, die Konflikte zu lösen um die Energieblockaden abbauen und die Lebensenergie wieder harmonisch fließen zu lassen.

Therapeutische Empfehlung bei:

  • Angsterkrankungen
  • Allergien
  • Depressionen
  • Erschöpfungssyndrom
  • Krebs
  • Psychovegetativen Beschwerden